jka logo

Braun- und Schwarzgurtlehrgang

image-520

Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal ein Lehrgang ausschließlich für Braun- und Schwarzgurte statt. Unter der Leitung von Sensei Ohta, 7. Dan JKA und Chiefinstructor der JKA England, wurde in zwei Einheiten an Kihon, Kumite und Kata gearbeitet.

In den ersten 1,5 Stunden erläuterte Ohta Sensei die verschiedenen Hüftpositionen, das Zusammenspiel von Stand, Technik und Hüfte und das Timing zwischen Hüftrotation und Technikausführung. Die zweite Einheit blieb den Kata Jion, Kanku Dai und Kanku Sho vorbehalten. Hier wurde neben den einzelnen Bunkaiübungen bei der Ausführung der Kata die gleichen Schwerpunkte wie am Vormittag gesetzt.

Ohta Sensei nahm sich sehr viel Zeit für Erläuterungen und ging dabei bis ins kleinste Detail. So wurde das Training überaus lehrreich. Für 2011 planen wir, diese Lehrgangsform beizubehalten.

Mehr Bilder vom Lehrgang kann man sich hier anschauen.


Kommentare sind deaktiviert.