jka logo

Ohta Sensei zu Gast bei der JKA Polen

Es war ein toller Lehrgang der JKA Polen mit Ohta Sensei am 6./7. Mai!
Wie erzeugt man Kime in Einzeltechniken und wie in Kombinationen, wie setzt man das dann im Kumite, insbesondere im Kaeshi Ippon Kumite, um, waren Lerninhalte am Samstag. Am Sonntag ging es dann um Kime in verschiedenen Hüftpositionen und Fußstellungen. Heian Nidan, Heian Godan, Gankaku, Nijushiho und Tekki Shodan und Nidan paßten hier ins Konzept und rundeten das Wochenende ab.
Obwohl wir schon sehr lange bei Ohta Sensei trainieren, überrascht er uns immer wieder mit neuen Ideen und Denkansätzen. Trainingsmethodisch sind seine Einheiten echte Leckerbissen.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Personen, die stehen und Baskettballplatz


Kommentare sind deaktiviert.